Konzept

“…Liebe Frau Peters, ich habe kein Problem damit, Ihnen die Ehre zu lassen, sofern wir uns darauf einigen, dass enercity (sinngemäß) eine Anregung/Idee von Ingeburg Peters/Ihme-Zeitung gerne aufgegriffen hat, das Heizkraftwerk ins rechte Licht zu rücken, um für Linden einen entsprechenden attraktiven Contrapunkt zu schaffen, ohne dass am Ende über die Details der Umsetzung oder die künstlerische Tiefe der Umsetzung gestritten wird. Das kommt Ihnen doch entgegen…” Viele Grüße Gernot Hagemann (zum damaligen Zeitpunkt Kommunikationschef enercity)

Think locally, act globally! Think globally, act locally!

Lokal denken, global handeln! Global denken, lokal handeln!

Tun, was möglich ist!

Trends in der Meinungsbildung setzen: Viele Themen werden von anderen als Impuls aufgegriffen.

Auswirkungen auf Politik und Kultur.

Künstlerische Intuition, kritischer Journalismus und Zivilcourage sind Möglichkeiten, nicht den Mut zu verlieren. Wie sagte Niedersachsens Ministerpräsident Weil: “Aus Goslar kommt Gutes”. Sic. Goslar ist mein Geburtsort.

Rechtswissenschaftlerin Jutta Limbach,1994 bis 2002 Präsidentin des Bundesverfassungsgerichts: “Auch die beste Verfassung wirkt nicht selbsttätig. Sie bedarf loyaler Staatsbürger, die sie aktiv vollziehen. Als soziales Bindemittel schafft zudem das aktive bürgerschaftliche Engagement den Humus für eine menschenwürdige Gesellschaft.”